Es ist wieder soweit: Fashion Week in meiner absoluten Lieblingsstadt NEW YORK! Ein Geheimtipp ist die Metropole sicher nicht, denn 58 Millionen Touristen pro Jahr zieht es in die Stadt die niemals schläft! Doch was sind die Places to be? Wo geht man hin? 

Tamara quer

 

Seit meiner Teenagerzeit bin ich immer wieder regelmäßig in New York City – oder besser gesagt versuche ich es. Wie man so schön sagt war es Liebe auf den ersten Blick. Bereits bei meinem ersten Besuch vor vielen Jahren, habe ich diese Stadt ins Herz geschlossen. Diese Liebe zu New York geht sogar soweit, dass ich dort vor knapp 12 Jahren meinen Mann Alexander standesamtlich geheiratet habe…Ich verbinde mit ihr so viele Dinge die ich liebe: Großstadtflair, Kunst, Architektur, Kulturen verschiedenster Orte dieser Welt, Tatendrang, die Suche nach Neuem, das Streben nach Glück – oder Fashion!
Denn wer in der Welt der Mode und der Mode-Passionierten schaut nicht Richtung Mode-Metropole NYC, wenn es wieder Zeit für die New York Fashion Week ist….

Und so steigt das Fashion-Show-Fieber jetzt schon wieder in der gesamten Stadt. Designer, Schauspieler, Models, Presse, Stars  – Alle tummeln sich zur Zeit im Big Apple.

 

 

624961305-nyfash

#NYFW – Der Moderummel in der Stadt, die niemals schläft!

 

 

Leider bin ich dieses Mal nicht vor Ort! Aber um ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen und zu träumen, gebe ich Euch liebend gerne ein paar Tipps rund um die Fashion Week und die NY City.

CARBONE

Der Lunch zwischen den Shows gestaltete sich für mich stets zum Highlight, wenn es ins Carbone ging. Selbst als Ausgeh-Location nach den Shows eignet es sich, denn der Nobelitaliener ist ein Hot Spot für viele New Yorker. Und übrigens: Mitbesitzer ist Heidi Klums Freund, oder Ex Freund…Vito Schnabel.

 

 

06CARBONE1-superJumbo

181 Thompson St, New York, NY 10012

 

THE POLO BAR by Ralph Lauren

 

Die Wahrscheinlichkeit hier einen Tisch zu bekommen, ist fast schon unwahrscheinlich – Es sei denn man hat in New York gute Beziehungen. Ralph Lauren hat bereits zwei Restaurants in Chicago und in Paris. Das New Yorker jedoch liegt neben dem Flagship-Store des Designers. An den Holzwänden hängen Bilder von Pferden oder Jockeys, die Sitze sind mit braunem Sattelleder bezogen – Alles in Allem ein stilsicheres und authentisches Interieur. Selbst die britische Mode-Kritikerin der internationalen Vogue, Suzy Menkes, verbreitete ihre Freude über den dortigen Besuch via Instagram und erwähnte auch Woody Allen als einen Gast.

 

 

20160721_polo_bar_c04_s01

Der Hot Spot mit klassischem New York-Flair: THE POLO BAR in der 1E 55th St, NY 10022

 

 

Boom Boom Room

Und wer noch Lust auf einen Drink hat oder tanzen möchte, ist im Boom Boom Room richtig – Der Name hält was er verspricht, versprochen Der Boom Boom Room ist viel mehr ein Club, als eine Bar und befindet sich im 18. Stock des Standard Hotels mitten in Manhattan. Die Aussicht auf die New Yorker Skyline ist atemberaubend! Hier geben sich Stars wie Beyoncé und Vogue Chefin Anna Wintour die Klinke in die Hand. Euch erwarten coole Musik auf die Ohren und ein fantastischer Ausblick für alle Sinne!!

boom-boom-room-nyc-2

              Den Ausblick zum Dahinschmelzen findet ihr im „The Standard“, High Line, 848 Washington St., NY 10014

BALTHAZAR

Das beste kommt zum Schluss: Einer meiner ganz persönlichen Favoriten zum Lunchen: Balthazar. Die französische Brasserie befindet sich in SoHo und spätestens nach Sex and the City hat bestimmt jeder New-York Liebhaber schon einmal davon gehört. Ob es wirklich nötig, in New York in ein französisches Lokal zu pilgern, fragt ihr euch? Unbedingt! Das Balthazar ist stes und immer rappelvoll – Und das kommt natürlich nicht von ungefähr. Betritt man den wunderschönen Laden, erfüllt einen sofort der Flair und die Atmosphäre einer typischen Pariser Brasserie. Das Balthazar zählt schon seit einiger Zeit zu den Klassikern der Restaurantszene und immer einen Besuch wert.

 

 

Baltazar

Pariser Flair und Food zu finden in der 80 Spring ST, New York,N.Y.10012

 

ENJOY THE BIG APPLE! Eure Tamara von Comtesse Express… 🙂