Urlaub mit der Familie ist so kostbar – die Zeit, wenn alle zusammen sein können und kein straffer Tagesablauf vorgegeben ist. Da wir in der Großstadt wohnen, wollen wir möglichst viel Zeit mit unseren Jungs in der Natur verbringen, da waren mein Mann Alexander und ich uns direkt einig. Als Kontrastprogramm zu Berlin zieht es uns als Familie deshalb immer wieder in die Berge. Die Landschaft ist so fantastisch und ich freue mich, dass unsere Kinder die Natur selbst erleben und nicht nur aus dem Bilderbuch kennenlernen.

 

 

Und eins kann ich sagen: Dieser Plan ist voll auf gegangen – sie lieben es, mit uns in die Berge zu fahren und die Rehe auf der Alm zu füttern!

 Ich und meine beiden Jungs lieben die Natur & die Berge.

 

Dieses Mal hatten wir großes Glück mit dem Wetter und konnten bei strahlendem Sonnenschein entspannen, spazieren und die Natur genießen.
Da sich das Pensum unserer Wanderungen noch im Rahmen hält und ich ohnehin kein Freund von Funktionskleidung bin, finde ich es wichtig, dass die Kleidung in erster Linie bequem ist und das Schuhwerk robust. Meine Jungs haben sich dieses Mal für coole Boots von Il gufo entschieden sowie kuschelige Merinowolle-Pullis. Die Schuhe von Il gufo sind super, weil sie sowohl im Alltag als auch bei Wind und Wetter Spaziergängen einsetzbar sind. Auch die Jeans sitzen perfekt, haben eine tolle Qualität und sehen noch dazu total cool aus. Ich bin ein Fan von Details: Deswegen gefällt mir an den Jeans besonders gut, dass sie eine dezent abgesetzte Stelle am Knie haben. Das kreiert einen lässigen Denim-Look, ohne zu abgenutzt zu wirken.

 

 

Ich liebe den Partnerlook der beiden aber die Jungs entwickeln langsam schon einen sehr eigenen Geschmack. Ich befürchte die Jahre der süßen Partnerstyles sind also bald vorbei. Il gufo ist allerdings eine Marke, die nicht nur mir gefällt, sondern auch den Kids. Deshalb war das Styling im Urlaub für uns alle noch ein großer Spaß!
Tolle Daunenjacken haben wir auch – für die war es allerdings zu warm und ich werde sie euch im Winter zeigen.

 

 

Hier seht ihr nochmal die Styles von il gufo im Überblick.
Die Sachen sind bei Il gufo erhältlich zum Nachschoppen. Ich kann es nur empfehlen!

 

 

Ich bin so verliebt in die Marke – lest auch gern meinen Blogpost aus dem Sommer, indem ich Euch erzähle, wie ich Il gufo kennengelernt habe.

Viele Grüße aus den Bergen,
Eure Tamara von Comtesse – Express