2020, ein Jahr voller neuer Möglichkeiten und neuer Fashion Trends.  
In diesem Blogbeitrag findet ihr meine absoluten Must-Haves für dieses Jahr.

Anfang Januar war ich auf der Fashion Week in Berlin unterwegs und habe für euch die neusten Must-Haves und Trends für das neue Jahr mitgebracht.

//Anzeige//

Monochrom

Ton-in-Ton ist langweilig? Keinesfalls! Monochrome Outfits sind der willkommene Gegentrend zu den überladenen Outfits der vergangenen Saisons. Ich finde, dass einfarbige Outfits oft auch spannender wirken als so manche bunte Kombi. Monochrome Looks haben viele Vorteile: Sie sind unkompliziert, einfach zu stylen und sehen immer elegant aus. Außerdem kosten sie nichts, schließlich hat so gut wie jede Frau mehrere Teile der gleichen Farbwelten im Schrank. Ich finde ein Mix aus unterschiedlichen Materialien und Schnitten besonders schön. Seide zu Strick und Leder oder weite, fließende Hosen zu körperbetonten Oberteilen. Ich persönlich bin gerade im Frühling ein Fan von Ton-in-Ton-Looks in Nude oder Beige. Ein Fashion Trend der überzeugt.

 

Classic Blue

Die Trendfarbe 2020 lautet Classic Blue – ein zeitloser, eleganter Ton, der sich extrem vielseitig stylen lässt. Auf der Fashion Week in Berlin konnte ich entdecken, dass viele Designer „Classic Blue“ bereits in ihren Herbst/ Winter 2020 Kollektionen aufgenommen haben. Gut für uns: Der elegante Blauton lässt sich super vielseitig kombinieren. Ähnlich wie Schwarz geht „Classic Blue“ quasi zu allem. Besonders schön ist die Kombi zu Weiß, zartem Nude oder Beige. Aber auch Colour Blocking lässt sich mit der Trendfarbe perfekt umsetzten und mit anderen Hingucker-Farben toll kombinieren.

 

Oversized Blazer

Der oversized Blazer hat letztes Jahr sein Debüt gefeiert und ist auch DAS Trendteil 2020. Er ist edel, aber cool. Ein Business-Look der gekonnt und entspannt in Szene gesetzt wird. Ich finde, ein Over-Size Blazer rundet einfach jedes Outfit perfekt ab und lässt oft einen einfachen Casual Look zu einem echten Hingucker werden. Deshalb ist ein absolutes Must-Have und Fashion Trend für 2020 ein Oversized-Blazer. Meine Lieblingsblazer in den Farben Schwarz und Beige passen einfach zu jedem Outfit und sind schnell drüber geworfen.

Abschließen kann ich sagen, dass ein Fashion Trend während der Fashion Week bei so gut wie jedem Label ein großes Thema war: NACHHALTIGKEIT. Man spürt, dass auch in der Fashion Industrie langsam ein Umdenken stattfindet. Nicht nur bei uns (den Verbrauchern), sondern vor allem bei den Designern. In Zeiten der extremen Rohstoffverschwendung und der Verschmutzung unserer Meere mit Plastikmüll, setzen die Firmen immer mehr ihren Fokus auf: „Qualität statt Quantität“, sprich weniger konsumieren und ausgewählter einkaufen.

Der Berliner Modedesigner Dawid Tomaszewski stellte seine Herbst Winter Kollektion 2020 auf der Mercedes – Benz Fashion Week Berlin mit nur 12 Looks an 12 Models, in einer Art Installation/Ausstellung, vor.  Sein Motto: „Produziere weniger, konsumiere weniger.“ Auch ich finde, dass das Thema Nachhaltigkeit einfach immer wichtiger wird und ich denke jeder von uns kann etwas dazu beitragen. In diesem Sinne: Schaut, doch auch mal in den Kleiderschrank und macht Euch auf die Suche nach alten Lieblingsstücken und kombiniert sie neu. Einfacher und umweltfreundlicher geht es nicht :-). Ich persönlich liebe diesen Trend und werde ihm nacheifern. Für mehr Fashion-Tipps könnt ihr gerne auf meinem Instagram Account vorbeischauen.

Liebe Grüße,
Eure Tamara von Comtesse-Express