// Anzeige //

Egal, ob in New York, London, Mailand oder Paris!
Auf keinem Catwalk hat der Neon Trend in diesem Jahr in der Sommerkollektion gefehlt.

Il Gufo hat den Trend jetzt auch für die Kleinen umgesetzt, auf eine – wie ich finde – sehr dezente und schöne Art.

Neon ist auf jeden Fall ein Trend, der Spaß macht. Im Gegensatz zu den Achtzigern, in denen Neon noch als leicht „prollig“ galt, ist Neon jetzt „sophisticated“ geworden-  sprich elegant. 🙂

Wer Neon trägt muss aufpassen. Die Farben Pink, Orange, Gelb und Grün können einem schnell den „Total- Textmarker- Look“ verpassen.

Mit der aktuellen Il gufo Kollektion kann das einem zum Glück nicht passieren, da jedes unifarbenes Kleiderstück immer in Kombination mit einem anderen ist, auf dem die Neonfarbe nochmal ganz dezent aufgenommen wird. So macht es das Ganze zu einem Komplettlook und wirkt nicht aufdringlich.

Bei Louis ist es zum Beispiel die Neongelbe Shorts, in Kombination mit dem grauen Polohemd, an dem nur der Kragen noch einmal in Neon eingefasst ist.

Eine weitere „Eye catching“ Kombination ist der orange farbene Hoodie, den Maxi auf diesem Foto in Kombination mit einem grauen T-Shirt trägt. Auch hier ist nur die aufgenähte Brusttasche dezent mit Neon Orange umrandet.

Übrigens in der Modeszene wird das Neon Orange „Flame orange“ genannt – sprich: Flammenorange. 🔥

Neon muss aber nicht immer in Kombination mit Neon getragen werden. Manchmal reicht auch nur EIN Teil aus. Wie hier bei Louis, der die Neon Shorts auch mal gerne mit diesem Sweater mit Taucher Motiv trägt. By the way: Eins meiner Lieblingsteile aus der il gufo Underwater Kollektion…

Was natürlich auf den Fotos immer schwer erkennbar ist, aber auf jeden Fall von mir erwähnt werden muss – sind die schönen Materialien, die Il gufo immer verwendet und die, die Kollektionen auch in dieser Beziehung wieder unverwechselbar macht.

Eins steht fest: Neonfarben versprühen gute Laune und Sommergefühle.

Und ich bin mir ganz sicher – mit Neon werdet ihr diesen Sommer mehr scheinen, als die Sonne 🙂 Also lasst es knallen!!!!

Liebe Grüße,
Eure Tamara von Comtesse-Express