Ich erinnere mich…es ist noch gar nicht so lange her – Anfang des Jahres – da sah ich auf diversen Modenschauen, Gesichtsmasken als Trend-Accessoire. Zum Beispiel bei Louis Vuitton.

Masken als neues Trend-Accessoire? Unmöglich dachte ich. Es ist doch geradezu zynisch, einen lebensschützenden Gegenstand zum modischen Accessoire zu machen… Aber nun in Zeiten von Corona gehört die Gesichtsmaske immer mehr zu unserem Alltag.

Luxusmarken von Prada bis Gucci, über Yves Saint Laurent bis Ferragamo und seit kurzem auch Chanel, sie alle haben ihre Produktionsstätten in Europa teilweise auf die Fertigung von Masken umfunktioniert, und sind gerade dabei eine offizielle Zertifizierung dafür zu bekommen. Aber auch viele andere Modelabels setzen diesen Trend in diesen Wochen verstärkt um, wie zum Beispiel die Marke „Maison Common“, von denen ich das Kleid (siehe Foto) aus der neuen Kollektion „Life is a jungle“ trage.

Zum Kleid passend, sprich aus dem gleichen Stoff, die gepunktete Gesichtsmaske.

Aber auch kleine Änderungsschneiderein haben zur Zeit wie verrückt zu tun. Als ich im März bei „Cerno“ meinem Änderungsschneider vorbei schaute, hatte er schon die Idee – bevor viele andere sie hatten. Ich dachte mir, dass dieses Vorhaben Potenzial hat und bat ihm spontan an, ihn bei seinem wichtigen Vorhaben zu unterstützen.

Inzwischen kommt er mit der Produktion kaum noch nach. Viele Masken werden davon gespendet an Pflegeheime, Altersheime und Dialysezentren. Meine absolute Lieblingsmaske ist die LEO- Maske – sie passt perfekt zu allem und ist ein echter Hingucker. Wer es lieber dezent mag, entscheidet sich für Unifarben.

Ganz egal, für welche Farbe oder welches Muster ihr Euch entscheidet – ihr sollte immer darauf achten, dass die Stoffmaske zu 100 Prozent aus Baumwolle besteht und Ihr solltet sie immer regelmäßig auf mindestens 60 grad waschen.

So schön ich die selbst entworfenen Masken inzwischen finde, habe ich die ganz große Hoffnung, dass die Corona Zeit bald Geschichte ist und die Masken ein Trend, der nie wieder kommen muss.

Alle Masken sind unter www.schneiderei-halensee-masken.de erhältlich.

 

Weitere stylische Schutzmasken findet ihr hier:

www.dawidtomaszewski.com

www.ireneluft.com

www.talbotrunhof.com

IG @vanlaackofficial

IG @masioncommon

IG @amselfashion

IG @riani_fashion

IG @mycodello

 

Lasst mich gerne wissen, ob so eine stylische Maske auch schon einen Platz in eurem Kleiderschrank gefunden hat.

Eure Tamara von Cometesse Express